Hotline: +49 821 242953 - 01 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Previous
  • Next


Bei der Speziallösung TempVision handelt es sich um ein Modul für die Bereiche Personalzeitwirtschaft, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung.

Mit über 20 Jahren Projekterfahrung und über 1000 Installationen bietet Tempvision eine breite Plattform an individuellen Lösungsmöglichkeiten.

TempVision ist ein effizientes Werkzeug für die Abwicklung täglicher, monatlicher und jährlicher Routinearbeiten in der Personalabteilung, die eine Abbildung aller lohnrelevanten Berechnungsmethoden auf Basis der jeweiligen Tarifverträge bzw. Betriebsvereinbarungen unterstützt.

Die Vielzahl der bidirektionalen Schnittstellen zu anderen NAV-Modulen unterstreicht den Produkt-Charakter als Bestandteil der integrierten Informationsverarbeitung innerhalb Dynamics-NAV.

Kernfeatures:

  • Definition sämtlicher Arbeitszeit-Varianten
  • Automatisierung lohntariflicher Regelwerke
  • Hinterlegung individueller Berechnungsmethoden ohne Source-Code-Anpassung
  • Fehlzeitenverwaltung (Urlaubsantrags-Workflow, Fehlzeitenhistorie)
  • Einsatzplanung mit detaillierter Kapazitätsdarstellung
  • Prämien- und Akkordlohnberechnung
  • Freizeit-, Überstunden-, Jahresarbeitszeit-Konten
  • Frei definierbare Abrechnungszeiträume
  • Komfortable, praxiserprobte Programmfunktionalitäten zur Datenpflege
  • Integrierte Betriebsdatenerfassung (Aufträge, Arbeitsgänge, Parallel-Aufträge, Sammelaufträge, Mengen, Statusmeldung)
  • Datenerfassung wahlweise über Soft-Terminal oder Hardware-gestützt


Kompetenz durch 20-jährige Erfahrung im Bereich Personalzeitwirtschaft.

Zahlreiche weitere Hauptfeatures für die Bereiche:

  • Zeiterfassung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Einsatzplanung


Mehr Informationen unter: www.tempras.de